Mein Name ist Tanja Margarete Gönner

 

ICH BIN im Zeichen des Schützen vor rund 56 ;-) Jahren in einer kalten Winternacht im Rheinland geboren und in Wuppertal-Vohwinkel aufgewachsen.

 

Zu meiner kleinen Familie gehören meine 4 wunderbaren Kinder. 2 Töchter im Alter von 31 und 27 Jahren,  2 Söhne im Alter von 23 und 18 Jahren, als auch meine Enkelin und mein Schwiegersohn

 

Schon als Kind sagte mein Vater oft zu mir: "Du hast ein bisschen reichlich viel Phantasie!"  Früh sah und nahm ich Dinge wahr, die andere nicht sahen oder fühlten. Diese Eigenschaften waren aber auch oft sehr hinderlich auf meinem Weg zum Erwachsen werden. Mit Beginn meiner pubertären Rebellion gegen gewisse Strukturen und Sichtweisen, in Familie und Gesellschaft, fühlte ich mich sehr oft unterdrückt, unverstanden und allein. Hätte es in dieser Zeit schon ADHS gegeben. Ich hätte mit Sicherheit diesen Stempel erhalten. Im Leistungssport wie: Geräteturnen, Schwimmen, Tennis, Skifahren, Spring- und Jagdreiten, sowie später dann noch Motorsport konnte ich meine übersprudelnden Emotionen und Energien abbauen und kurzfristig runterfahren.

 

Nach meinem Abitur entschloss ich mich dann mein Hobby, Reisen bzw. mein Fernweh,  beruflich zu stillen und absolvierte eine Ausbildung zur Bürokauffrau bei "Europartner-Reisen" in Bad Wünnenberg und anschließend zur Reiseverkehrskauffrau bei " Euro Lloyd " in Wuppertal und Bonn.  Nach der ersten Babypause wechselte ich in eine Hausverwaltung. Im Oktober 2015 erfüllte ich mir dann meinen Traum von einem eigenen Café. Das "Café Licht" in Wuppertal.  Das Café habe ich zwischenzeitlich geschlossen. Ich habe es probiert und das war was zählt. 

 

Tagträume bzw. das Eintauchen in andere Welten waren mir nie fremd und geführt durch meine Intuition folge ich meinem eigenen spirituellen Weg der mir meinen Herzenswunsch als Lichtcoach erfüllt. Mit vielen schönen und zeitweise wirklich sehr turbulenten Erfahrungen und in regelmäßiger Weiterbildung in mehr als über 15 Jahren, auf dem Gebiet zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte und der Harmonisierung für Körper, Geist und Seele, durfte ich sehr viele Menschen und Schicksale kennenlernen.

Bei meiner Arbeit als "Lichtcoach" werden mir zellenergetische Störungen und Blockaden in Form von inneren Bildern gezeigt und nur gemeinsam mit dem Betroffenen, besteht dann die Möglichkeit über diese Bilder, regulierend und ausgleichend in die Zellenergie einzugreifen und sie wieder in den natürlichen Fluss zubringen.

 

Ich bin meiner Familie, Freunden, Klienten, Kollegen und Lehrern sehr dankbar für das Vertrauen, die Unterstützung und die Anerkennung in meine Arbeit.
Ich hab meinen Weg gefunden und DU

 

vielleicht magst Du auch mich ein Stück begleiten.

 

und damit meine ich.....

 

Menschen die Ihr Leben selbst in die Hand nehmen und dazu eine außergewöhnlich effektive Unterstützung benötigen.

 

Menschen die gesundheitlich nichts mehr zu verlieren haben, aber möglicherweise ganz viel zu gewinnen.

 

Menschen mit gesundheitlichen Herausforderungen

 

Menschen mit Offenheit zum Außergewöhnlichen

 

Menschen, wie DU und ich ?!

 

 

Wichtiger rechtlicher Hinweis:

"Energetisches/Geistiges Heilen dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung durch den Arzt oder Heilpraktiker." Es werden keine Diagnosen, Therapien, Behandlungen im medizinischen Sinne durchgeführt oder sonst Heilkunde, im gesetzlichen Sinne, ausgeübt. Der Klient wird darauf hingewiesen, dass Frau Gönner über keinerlei medizinische Kenntnisse und Fertigkeiten verfügt, und auch nicht den Eindruck erweckt, es würde eine ärztliche oder heilpraktische Behandlung durchgeführt.  Es werden keinerlei Versprechungen abgegeben, dass eine Heilung von selbst stattfinden wird, für die der Klient, im Sinne der Selbstheilung und aufgrund des Konzeptes, generell stets selbst verantwortlich ist. Es werden keine falschen Hoffnungen außerhalb der Selbstverantwortung geweckt.